© Patrick Schulte / LWL-Medienzentrum für Westfalen

Medienkompetenz vermitteln

Informationen, Unterrichtsmaterial und Hilfestellungen

27.02.2020

#DigitalCheckNRW: Die eigene Medienkompetenz schnell und unkompliziert überprüfen

Auf www.digitalcheck.nrw kann jeder Nutzer ab sofort kostenfrei testen, wie kompetent er oder sie im Umgang mit digitalen Medien ist. Zugleich werden auf dem Portal passende Weiterbildungsmöglichkeiten in ganz Nordrhein-Westfalen angezeigt, wie zum Beispiel Programmierkurse, Datenschutzberatungen oder Schulungen für Eltern zum Umgang ihrer Kinder mit digitalen Medien.

#DigitalCheckNRW

Die eigene Medienkompetenz schnell und unkompliziert überprüfen und dann mit passenden Weiterbildungsangeboten verbessern – das ermöglicht ab sofort der neue #DigitalCheckNRW. Der Chef der Staatskanzlei und für Medien zuständige Staatssekretär Nathanael Liminski hat am Donnerstag, 27. Februar 2020, in der Stadtteilbibliothek Köln-Kalk den #DigitalCheckNRW freigeschaltet. Auf www.digitalcheck.nrw kann jeder Nutzer ab sofort kostenfrei testen, wie kompetent er oder sie im Umgang mit digitalen Medien ist. Zugleich werden auf dem Portal passende Weiterbildungsmöglichkeiten in ganz Nordrhein-Westfalen angezeigt, wie zum Beispiel Programmierkurse, Datenschutzberatungen oder Schulungen für Eltern zum Umgang ihrer Kinder mit digitalen Medien.

 

Zurück