5. Analysieren und Reflektieren / 5.4 Selbstregulierte Mediennutzung

Immer on – wie Handys uns beherrschen


Die meisten Smartphone-Nutzer schauen etliche Male am Tag auf ihr Gerät - auch in eher unpassenden Momenten. Für viele scheint ein Leben ohne Smartphone kaum noch vorstellbar.


In dieser Unterrichtsstunde aus dem Arbeitsheft "Always ON" von klicksafe und Handysektor reflektieren die Schülerinnen und Schüler problematische Aspekte der Handynutzung: Mithilfe einer Einstiegsübung stellen sie fest, wie schwierig es ist, die Konzentration beim Multitasking zu behalten. In einer Textarbeit erfahren sie, welchen Einfluss Multitasking und die Ablenkung durch Medien auf ihre Konzentration haben. Am Ende der Stunde werden Tipps gegen Handystress erarbeitet. Eine Hausaufgabe/Zusatzaufgabe zum Thema "Wichtig, aber nicht als App erhältlich" rundet das Material ab. Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Arbeitshefts oder der "ReSeT-Selbsttest zur Smartphone-Nutzung" in die Einheit integriert werden (siehe "Materialien").

Dauer
1 Unterrichtsstunde

Aufwand
einfach bis mittel

Autor
klicksafe, Handysektor


Materialien


Mögliche Aufgabenstellungen

Tipps gegen Handystress und für eine bewusste Nutzung des Handys entwickeln

Ausstattungsempfehlungen

Arbeitsblätter

Hinweise zum Materialanhang für den Unterricht

Die Unterrichtseinheit aus der klicksafe-Reihe „Mobile Medien – Neue Herausforderungen", Titel „Always on“ (Anhang, Projekt 1 „Immer on – wie Handys uns beherrschen“, S. 16-18) beinhaltet eine Kopiervorlage für die Einstiegsübung und ein Arbeitsblatt als Kopiervorlage für die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern. Das Arbeitsblatt informiert über Multitasking als Herausforderung für die Konzentration und regt an, eigene Tipps zu sammeln, um einerseits Ablenkung durch Medien zu minimieren und sie andererseits vorteilhaft zu nutzen.

Hinweise zum Materialanhang für die Vorbereitung

Zur Vorbereitung für die Lehrkraft enthält das Heft "Always on" Hintergrundinformationen (S. 4-15) und im Anhang methodisch-didaktische Hinweise zur Durchführung (Projekt 1 „Immer on – wie Handys uns beherrschen“, S. 16-18). Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Arbeitshefts oder der "ReSeT-Selbsttest zur Smartphone-Nutzung" in die Einheit integriert werden (siehe "Materialien").

Kennzeichen zur Verwendung

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 4.0 International Lizenz d. h., die nichtkommerzielle Nutzung und Verbreitung ist unter Angabe der Quelle klicksafe und der Webseite www.klicksafe.de erlaubt. Sollen über die genannte Lizenz hinausgehende Erlaubnisse gewährt werden, können Einzelabsprachen mit klicksafe getroffen werden. Wenden Sie sich dazu bitte an info@klicksafe.de. Weitere Informationen unter: creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/.

Jahrgang: 5. - 10. Klasse
Fächer: Gesellschaftslehre, Deutsch

Geeignete Kompetenzbereiche

Filtermenu öffnen