1. Bedienen und Anwenden / 1.4 Datenschutz und Informationssicherheit

Kritisches Surfverhalten und Passwörter - Den Umgang mit persönlichen Daten reflektieren


Ob es sich um die Erstellung eines Profils in einem Sozialen Netzwerk oder die Anmeldung bei einem Internetdienst handelt: Schnell sind persönliche Daten in ein Onlineformular eingetragen. Fragt man Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 10 und 12 Jahren, was sie nicht im Internet von sich preisgeben würden, erhält man vielfältige Antworten, wie z.B. Adresse, Geburtsdatum, Schule. Hakt man nach, so werden die Antworten oft schwammig und das Bewusstsein für den Umgang mit persönlichen Daten bleibt in der Bandbreite oft unreflektiert. Es besteht eine Diskrepanz zwischen Wissen und Tun.


Das Material aus dem klicksafe-Lehrerhandbuch "Knowhow für junge User" (Kapitel 8_1) sensibilisiert die Heranwachsenden für den Umgang mit persönlichen Daten. Unter der Überschrift "Informationelle Selbstbestimmung" ordnen sie ein, was zu persönlichen und besonders schützenswerten Daten gehört. Sie diskutieren, warum die Anbieter nach den Informationen fragen und reflektieren, wie sie sich beim nächsten Mal verhalten würden, wenn sie sich bei Online-Diensten anmelden und entsprechende Informationen abgefragt werden. Darüber hinaus lernen die Kinder, was bei der Erstellung eines sicheren Passworts beachtet werden sollte. Die Arbeitsblätter sind nach zwei Schwierigkeitsgraden konzipiert (leicht entspricht den Jahrgängen 5-7, schwer entspricht den Jahrgängen 8-10). Auf Grundlage des Leistungsstandes der Klasse sollte die Lehrkraft vorab prüfen, welche Arbeitsblätter jeweils zum Einsatz kommen sollen. Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Handbuchs in die Einheit integriert werden. Weitere passende Inhalte finden sich im Unterrichtsmodul "Ich bin öffentlich ganz privat - Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web" von klicksafe (siehe "Materialien").

Dauer
2-4 Unterrichtsstunden

Aufwand
einfach bis mittel

Autor
klicksafe


Materialien


Mögliche Aufgabenstellungen

Erarbeiten, welche Daten besonders schützenswert sind

Tipps für den Umgang mit persönlichen Daten austauschen

Ein System für die Erstellung eines sicheren Passwortes kennenlernen und beurteilen

Ausstattungsempfehlungen

Arbeitsblätter, großes Papier, bunte Stifte, ggf. PCs, Laptops oder Tablets, Internetzugang für die Internetrecherche

Hinweise zum Materialanhang für den Unterricht

Die Unterrichtseinheit aus dem klicksafe-Lehrerhandbuch "Knowhow für junge User" (Kapitel 8_1) beinhaltet zwei Arbeitsblätter als Kopiervorlage. Mit Arbeitsblatt 1 "Informationelle Selbstbestimmung – was ist das denn?" wählen die Schülerinnen und Schüler aus Beispielen aus, welche Daten schützenswert, und welche vergleichsweise unproblematisch zu veröffentlichen sind. Mit Arbeitsblatt 2 "Sichere Passwörter – wie geht das?" beurteilen sie ein System zur Erstellung sicherer Passwörter und setzen es mit einem eigenen Beispiel um. Die Arbeitsblätter sind nach zwei Schwierigkeitsgraden konzipiert (leicht entspricht den Jahrgängen 5-7, schwer entspricht den Jahrgängen 8-10). Auf Grundlage des Leistungsstandes der Klasse sollte die Lehrkraft vorab prüfen, welche Arbeitsblätter jeweils zum Einsatz kommen sollen. Weitere passende Inhalte finden sich im Unterrichtsmodul "Ich bin öffentlich ganz privat - Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web" von klicksafe (siehe "Materialien").

Hinweise zum Materialanhang für die Vorbereitung

Zur Vorbereitung für die Lehrkraft enthält "Kapitel 8_1 Kritisches Surfverhalten und Passwörter" Hintergrundinformationen einschließlich methodisch-didaktischer Hinweise zur Durchführung. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Handbuchs in die Einheit integriert werden. Weitere Inhalte zum Thema finden sich im Unterrichtsmodul "Ich bin öffentlich ganz privat - Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web" von klicksafe (siehe "Materialien").

Kennzeichen zur Verwendung

Dieses Modul steht unter Creative-Commons-Lizenz by-nc-nd, d.h., die nichtkommerzielle Nutzung und Verbreitung ist unter Angabe der Quelle klicksafe und der Webseite www.klicksafe.de erlaubt.

Weitere Informationen unter: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/deed.de. Sollen über die genannte Lizenz hinausgehende Erlaubnisse gewährt werden, können Einzelabsprachen mit klicksafe getroffen werden. Wenden Sie sich dazu bitte an info@klicksafe.de.

Jahrgang: 5. - 10. Klasse
Fächer: Gesellschaftslehre, Politik, Informatik

Geeignete Kompetenzbereiche

Filtermenu öffnen