5. Analysieren und Reflektieren / 5.4 Selbstregulierte Mediennutzung

Online-Sucht - Annäherung an ein komplexes Thema


Im Umgang mit Computer, Internet und Onlinespielen kann sich in seltenen Fällen ein Abhängigkeitsverhalten entwickeln, das im Extrem zu erheblichen persönlichen und zwischenmenschlichen Problemen und Belastungen führt. Dieses Phänomen ist hochkomplex und selbst aus medizinischer Sicht nicht einfach zu charakterisieren.


Mit den Arbeitsmaterialien aus dem klicksafe-Lehrerhandbuch "Knowhow für junge User" (Kapitel 6_3) wird altersgerecht über das Thema "Internetabhängigkeit" gesprochen. Der Spot "Wo lebst Du?" bietet einen (ironischen) Einstieg in das Thema Computerspielsucht und einen Perspektivwechsel nach dem Motto "Wie verhalten sich die Personen und wie hätte ich mich verhalten?" (Arbeitsblatt 1). Das Interview mit Dr. Anne Pauly von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt Antworten und schafft Gesprächsanlässe rund um das Thema Online-Sucht (Arbeitsblatt 2). Die Arbeitsblätter sind nach zwei Schwierigkeitsgraden konzipiert (leicht entspricht den Jahrgängen 5-7, schwer entspricht den Jahrgängen 8-10). Auf Grundlage des Leistungsstandes der Klasse sollte die Lehrkraft vorab prüfen, welche Arbeitsblätter jeweils zum Einsatz kommen sollen. Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Handbuchs in die Einheit integriert werden.

Dauer
2-4 Unterrichtsstunden

Aufwand
einfach bis mittel

Autor
klicksafe


Materialien


Mögliche Aufgabenstellungen

Merkmale der Computerspielsucht herausarbeiten

Sammlung zum Thema "Wer könnte bei Internetsucht helfen?"

Erstellung eines eigenen Info-Flyers "Internetsucht"

Selbsttest kennenlernen und ausprobieren

Ausstattungsempfehlungen

PCs, Laptops oder Tablets, Internetzugang für die Internetrecherche, Beamer und Lautsprecherboxen für die Filmsichtung, Arbeitsblätter

Hinweise zum Materialanhang für den Unterricht

Die Unterrichtseinheit aus dem klicksafe-Lehrerhandbuch "Knowhow für junge User" (Kapitel 6_3) beinhaltet zwei Arbeitsblätter als Kopiervorlage. Arbeitsblatt 1 "Computersucht" bezieht sich auf den Spot "Wo lebst Du?" und ermöglicht einen Einstieg. Im letzten Schritt vertiefen die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen durch eine eigene Recherche. Im Zentrum von Arbeitsblatt 2 "Online-Sucht" steht das Interview mit Dr. Anne Pauly von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Frau Pauly gibt Antworten auf Fragen wie z.B.: Was versteht man eigentlich genau unter Online-Sucht? Wie kann man sie erkennen? Wie entsteht sie? Die Arbeitsblätter sind nach zwei Schwierigkeitsgraden konzipiert (leicht entspricht den Jahrgängen 5-7, schwer entspricht den Jahrgängen 8-10). Auf Grundlage des Leistungsstandes der Klasse sollte die Lehrkraft vorab prüfen, welche Arbeitsblätter jeweils zum Einsatz kommen sollen.

Hinweise zum Materialanhang für die Vorbereitung

Zur Vorbereitung für die Lehrkraft enthält "Kapitel 6_3 Online Sucht" Hintergrundinformationen einschließlich methodisch-didaktischer Hinweise zur Durchführung. Abhängig von Aufbau und Zielsetzung der Unterrichtseinheit könnten ggf. weitere passende Inhalte des Handbuchs in die Einheit integriert werden.

Kennzeichen zur Verwendung

Dieses Modul steht unter Creative-Commons-Lizenz by-nc-nd, d.h., die nichtkommerzielle Nutzung und Verbreitung ist unter Angabe der Quelle klicksafe und der Webseite www.klicksafe.de erlaubt.

Weitere Informationen unter: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/deed.de. Sollen über die genannte Lizenz hinausgehende Erlaubnisse gewährt werden, können Einzelabsprachen mit klicksafe getroffen werden. Wenden Sie sich dazu bitte an info@klicksafe.de.

Jahrgang: 5. - 10. Klasse
Fächer: Sozialkunde, Religion, Biologie, Politik, Gesellschaftslehre, Philosophie

Geeignete Kompetenzbereiche

Filtermenu öffnen